Liste der √úbungen

MailLib, Macro Sprache - Übung n°1

Anzeige der aktuellen Uhrzeit während der Ausführung eines Programms, nicht die Uhrzeit, zu der das SAS® System zuletzt geöffnet wurde

*function #time *macro variable #systime *macro function #%sysfunc

MailLib, Macro Sprache - Übung n°2

Auflösen einer Makro-Variablen

*macro variable

MailLib, Macro Sprache - Übung n°3

Globale Makro-Variablen löschen

*macro language #%symdel

MailLib, Macro Sprache - Übung n°4

Fehler aufgrund von Unachtsamkeit erkennen

*macro language

MailLib, Macro Sprache - Übung n°5

Fehlende Werte von anderen Werten trennen, wenn eine Kondition in einem Makro verwendet wird

*macro language #%if *macro function #%eval

MailLib, Macro Sprache - Übung n°6

Berechnung mit Makrovariablenwerten durchführen

*macro function #%eval #%sysevalf

MailLib, Macro Sprache - Übung n°7

Auf den Begriff "ERROR" im Log suchen: sicherstellen, dass er nur im Falle eines Fehlers erscheint.

*macro language *macro function #%str *log

MailLib, Macro Sprache - Übung n°8

Verwendung der richtigen Syntax für Makrokommentare

*macro language *comment #%else

MailLib, Macro Sprache - Übung n°9

Aufheben der Zuweisung einer Bibliothek nach dem Speichern eines Makros in einem permanenten Makrokatalog

*macro language #%sysmstoreclear *SAS® 9.3 (PDF)

MailLib, Macro Sprache - Übung n°10

Erstellen und Verwenden einer Makrovariable in einem Datenschritt

*macro language *data step #function #symget

MailLib, Macro Sprache - Übung n°11

Den Bereich einer Makrovariablen auf lokal setzen

*macro variable *global *local #%local *data step #call symputx

MailLib, Macro Sprache - Übung n°12

Den Code nach dem Aufruf eines Makros in einer Textdatei speichern, ausgenommen Kommentare

*macro language #options #mprint #mprint #filename #mprint *comment

MailLib, Macro Sprache - Übung n°13

Einen Pfad (und damit Schrägstriche) als Makroparameterwert verwenden

*macro language *macro function #%quote #%str

MailLib, Macro Sprache - Übung n°14

Komma als Makroparameterwert verwenden

*macro language *macro function #%str

MailLib, Macro Sprache - Übung n°15

Mehrere Leerzeichen in einem Makrovariablenwert oder in einem Makroparameter durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzen

*macro language *macro function #%cmpres

MailLib, Macro Sprache - Übung n°16

Umgang mit führenden Leerzeichen in einer Makrovariable, die mit proc sql erstellt wurde

*macro language *macro function #%cmpres *macro variable #proc sql #trimmed *SAS® 9.3 (PDF) *function #cats

MailLib, Macro Sprache - Übung n°17

Umgang mit führenden Leerzeichen in einer Makrovariable, die mit proc sql erstellt wurde (SAS® 9.3 oder später)

*macro language *macro variable #proc sql #untrim *SAS® 9.3

MailLib, Macro Sprache - Übung n°18

Die Makrovariable sqlobs vermeiden

*macro variable #proc sql #sqlobs #into

Copyright © 2024 xxformat GmbH, Alle Rechte vorbehalten

xxformat GmbH

c/o STARTPLATZ, Im Mediapark 5
50670 Köln
Deutschland

Amtsgericht Köln HRB 90276

Geschäftsführer: Véronique Bourcier
veronique.bourcier@xxformat.com
+49 1577 288 6066